de | en

 

Mediation

Mediation ist ein strukturiertes freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes. Die Konfliktparteien – teilweise auch Medianten oder Medianden genannt – wollen durch Unterstützung einer dritten „allparteilichen" Person (dem Mediator) zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Der Mediator trifft dabei keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern ist lediglich für das Verfahren verantwortlich.

Im Gegensatz zu Vergleichsverhandlungen vor einem (Schieds-) Gericht geht es nicht um das gegenseitige Nachgeben oder das Aushandeln von Kompromissen, sondern darum, dass die Parteien Lösungen finden, die für beide Seite vorteilhaft sind. Anders als bei einer Mediation in England, die eher einer Schlichtung (siehe dort) gleicht, macht ein Mediator in Deutschland keine Lösungsvorschläge, sondern führt die Parteien zu einer von ihnen selbst erarbeiten Lösung.

Sie interessieren sich für Medikamente online? Welche Punkte pflegen die Patienten, wenn sie Medikamente kaufen anfangen? Eines der bekanntesten ist Kamagra. Viele Patienten fragen nach http://kamagra-online24.com/de/kamagra_oral_jelly.html. Was spricht der Gesundheitsdienstleister Kaufen Kamagra Oral Jelly? Verschiedene Apotheken beschreiben es als Kamagra Oral Jelly. Drogen, ohne Fehler, wird Ihr Leben verbessern. Ohne Fehler vermögen sexuelle Störungen Depressionen aushelfen und die Freuden des Lebens zu bekräftigen. Wenn Sie Probleme haben, eine Erektion zu abgewinnen, ist es wichtig, einen zertifizierten Arzt zu besuchen, bevor Sie irgendwelche neuigkeiten Drogen bestellen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die ordnungsgemäße Entsorgung Ihres Medikaments.